Comandante C40 MK3 Nitro Blade Kaffeemühle im Vergleich

Comandante C40 MK3 – Nicht jeder Kaffee schmeckt jedoch gleich gut. Woher kommt das? Zum einen spielt die Kaffeesorte eine entscheidende Rolle und zum anderen kommt es auf die fachgerechte Röstung an.

Aber richtig entfaltet sich das Aroma erst beim Mahlen. Der Mahlgrad stellt einen essenziellen Faktor dar. Dieser hängt von der jeweiligen Kaffeemühle ab.

Die Marke Comandante spricht für sich!

Comandante ist ein deutscher Hersteller von qualitativ hochrangigen Handkaffeemühlen. Comandante ist beinahe in jedem Land der Erde, u.a. Bahrain, Die Vereinigten Arabischen Emirate, Singapore, etc. vertreten. Die Handmühlen sind hauptsächlich aus Holz, auch aus Edel- und Spezialhölzern gefertigt, wie z. B. Bambus und sind mit einem Edelstahl Mahlwerk ausgestattet.

Comandante ist für das klassisch elegante Design bekannt und wurde in zahlreichen Tests, darunter Stiftung Warentest und Expertentesten.de zum eindeutigen Testsieger auserkoren. Vor allem überzeugt Comandante durch die ergonomische und formschöne, zeitlose Gestaltung.

Die Comandante C40 MK3 im Überblick

Diese Handmühle besteht aus Glas, Edelstahl und natürlichem Holz. Sämtliche Bestandteile sind aus hochwertigem Material. Die Qualität der Verarbeitung spricht für sich. Ebenso wurde bei der Oberfläche und dem Auffangbehälter auf höchste Qualität Wert gelegt.

Comandante C40 MK3 KaffeemuehleDarüber zeigt diese Handmühle auch umwelttechnische Aspekte, wie z. B. wenig Kunststoff. Das bisschen Kunststoff, das verwendete wurde, ist ohne Weichmacher produziert und besonders stabil und lebensmittelecht. Das Edelstahl Mahlwerk ist aus rostfreiem Sonderedelstahl.

Diese besondere Legierung garantiert eine neutrale Oberfläche. Das Kaffeearoma bleibt zur Gänze erhalten.

Die manuelle Mühle wird mit sehr feinem Mahlgut spielerisch fertig. Zwei, vom Kaffeestaub geschützte Edelstahlkugellager, garantieren eine extrem leichtgängige Handhabung.

Der Mahlgrad hängt von den ausgesuchten Bohnen und den jeweiligen Vorlieben ab. Zwei praktische Auffangbehälter aus Glas sind im Lieferumfang enthalten. Achtung! Um das bestmögliche Kaffee-Erlebnis zu erzielen und das Aroma zu erhalten, ist es unerlässlich, nach jedem Mahlvorgang die Mühle zu reinigen.

Am besten funktioniert die Reinigung des Mahlwerkkonus mit einer Bürste. Diese Mühle ist daher hygienetechnisch von höchster Qualität.

Für wen ist die Comandante geeignet?

Diese Mühle befindet sich im hochpreisigen Segment, stellt aber auch höchste Qualitätsansprüche zufrieden. Diese hochwertige Handmühle ist für all jene geeignet, die guten Kaffee zu schätzen wissen.

C40 MK3 Nitro BladeDie leichte Handhabung ermöglicht sogar älteren Personen oder Personen mit körperlichen Einschränkungen einen hervorragenden, aromatischen Kaffeegenuss. Die Handmühle eignet sich sehr gut als besonderes Geschenk.

Auch im Geschäftsbereich ist diese Kaffeemühle immer wieder ein gern gesehenes Mitbringsel für Menschen mit höchsten Ansprüchen. Durch das relativ hohe Fassungsvermögen lassen sich auch größere Mengen Mahlgut in hervorragender Qualität problemlos herstellen.

Daher ist diese Kaffeemühle auch für größere Feste geeignet. Für Espressomaschinen ist sie allerdings ungeeignet.

Das Mahlwerk

Diese Mühle verfügt über ein äußerst langlebiges Kegelmahlwerk, das sehr scharfkantig ist. Das Mahlergebnis ist daher homogener als bei fast allen elektrischen Kaffeemühlen.

Comandante BundleDer innere Teil des Mahlwerks besteht aus zwei Achsen und bewegt sich nicht, sodass keine Kaffeepartikel in den Behälter gelangen können.

Die Mahlgrade werden über ein Rädchen an der Unterseite des Mahlwerks gewählt. Der Sonderedelstahl sorgt für beste Qualität. Auch die Zähne des Mahlwerks lassen sich relativ einfach reinigen.

Dies ist wiederum für einen hervorragenden Kaffeegeschmack unumgänglich. Regelmäßige Reinigung und Wartung verbessern die ohnehin schon sehr gute Langlebigkeit noch um einiges mehr.

Worauf ist für den perfekten Kaffeegenuss zu achten?

Der richtige Mahlgrad sowie die richtige Kaffeesorte sind Grundvoraussetzung.

Dann kommt es natürlich auf die richtige Mühle an. Unter keinen Umständen sollte das Aroma verloren gehen. Deshalb ist die Reinigung von sehr großer Bedeutung.

Vor- und Nachteile

Diese Mühle zeigt ein sehr gutes homogenes Mahlergebnis. Die Menge, das Aroma und die Fließgeschwindigkeit überzeugen. Die statische Aufladung ist ein wenig störend, da dadurch ein wenig Mahlgut an der Glaswand haften bleibt.

Das patentierte Sonderedelstahlmahlwerk bewirkt, dass diese Kaffeemühle besondere Kaffeemehl-Qualität liefert. Es gibt keinen messbaren Ausschuss.

Egal, ob für die Espressomaschine oder Handfilter gemahlen, die Comandante C40 MK3 überzeugte in allen Fällen.

Sind Ersatzteile für die Comandante C40 MK3 zu erwerben?

Ersatzteile sind jederzeit erhältlich, vor allem auch beim Hersteller.

Erhältlichkeit im Internet neu/gebraucht?

Beides ist möglich. Online ist sie in den bekannten Portalen wie z. B. Amazon zu finden. Gebrauchte Varianten dieser Kaffeemühle sind durch die Langlebigkeit und hohe Qualität sehr zu empfehlen.

Was sagen Kunden zur Comandante C40 MK3?

C40 MK3 RotSie hat in allen Punkten bestochen. Die Mahlgradeinstellung könnte etwas mehr Möglichkeiten bieten, liefert aber durchaus hervorragende Resultate. Bis jetzt gab es fast nur positive Kundenbewertungen.

Zu den wichtigsten Kaffeesorten zählen:

  • Afrikanischer Kaffee – Dieser Kaffee ist sehr aromatisch und würzig.
  • Arabusta – Coffea robusta gekreuzt mit Coffea Arabica ergibt Arabusta.
  • Brasilianischer Kaffee – Der milde, vollmundige Geschmack ist charakteristisch für diese Kaffeesorte.
  • Coffea arabica – Der „arabische Kaffee“ ist die wichtigste Kaffeesorte. Er zeichnet sich durch ein mildes, aromatisches Geschmackserlebnis aus.
  • Coffea robusta – Diese Kaffeesorte wird auch Coffea canephora genannt und wird im Kongo angebaut. Sein kräftiges Aroma wird sehr geschätzt.
  • Guatemala Kaffee – Diese Kaffeesorte ist die mildeste Kaffeesorte und wegen des herzhaften, milden Geschmacks auch eine der beliebtesten überhaupt.
  • Kolumbianischer Kaffee – Eine der beliebtesten Kaffeesorten, die sich durch starkes, aromatisches Aroma auszeichnet.
  • Kona – Diese Kaffeesorte wird auf Hawaii angebaut und besitzt ein äußerst intensives Aroma.

Die beliebtesten Kaffeegetränke:

  • Cappuccino – Diese Kaffeevariante besteht zur Hälfte aus aufgeschäumter Milch und aus Espresso. Der Name kommt von der Milchhaube.
  • Diplomatenkaffee – Diese Variante besteht aus Kaffee mit Eierlikör, verziert mit Kaffeepulver und Sahne.
  • Einspänner – Dabei handelt es sich um ein Getränk, das zu 50 % aus geschlagener Sahne und schwarzem Kaffee besteht.
  • Eiskaffee – Dieses Kaffeegetränk wird mit Vanilleeis und Sahne serviert.
  • Malzkaffee – Dieser Ersatzkaffee wird aus Gerste gewonnen.
  • Espresso – Dieser Kaffee wird aus dunkel gerösteten Bohnen hergestellt und ist am verträglichsten.
  • Fiaker – Schwarzer Kaffee wird in einem Glas serviert.
  • Irish Coffee – Hierbei handelt es sich um einen Kaffee mit Zucker und Whisky, der mit Sahne dekoriert wird.
  • Konsul – Das ist ein schwarzer Kaffee mit ungeschlagener Sahne verfeinert.
  • Milchkaffee/Melange oder verkehrter Kaffee – Dieses Kaffeegetränk besteht aus mehr Milch als Kaffee. Dieser Kaffee wird in Österreich Melange genannt.
  • Koffeinfreier oder entkoffeinierter Kaffee – Dieser Kaffee enthält weniger als 0,1 % Koffein. Menschen mit Herz-Kreislauf Problemen ziehen diese Kaffeevariante vor.
  • Latte Macchiato – Ein Espresso mit viel heißer Milch wird Latte Macchiato genannt.
  • Mokka – Ist ein sehr starker, intensiver Kaffee mit hohem Anteil an Kaffeepulver.
  • Pharisäer – Dieses Getränk besteht aus Kaffee, Kakaopulver, Rum, Schlagsahne und Zucker.
  • Türkischer Kaffee – Der Großteil des Kaffeesatzes bleibt in der Tasse. Der Kaffee ist sehr stark.

Fazit

Die Comandante C40 MK3 überzeugt was Flexibilität, Design, Verarbeitung, Geschwindigkeit als auch den Mahlgrad betrifft. Auch im Preis-Leistungs-Vergleich hat diese Mühle alle Erwartungen übertroffen.