Kaffeemühle für Espresso – manuell & elektrisch

Kaffeemühle für Espresso – Für den perfekten Espressogenuss ist die Wahl der richtigen Kaffeemühle, dazu gehört somit der perfekte Mahlgrad des Kaffees, von entscheidender Wichtigkeit. Die Wahl einer Kaffeemühle ist also gerade dann wichtig für diejenigen Kaffeegenießer, die sich ihren Kaffee lieber selbst zubereiten, oder für solche, die keinen Kaffee-Vollautomaten besitzen. Natürlich kommen solche Kaffeegenießer dann für die Herstellung eines Kaffees aus ihrem ganz individuell gemahlenen Kaffeepulver zwangsläufig nicht um eine gute elektrische Kaffeemühle herum. In unserem Artikel Testsieger Espresso Kaffeemühle unterscheiden wir zwischen der klassischen Hand Kaffeemühle und elektrischen Kaffeemühlen. Hier bekommen Sie einen Überblick über die beliebtesten Mühlen und im Test am besten bewerteten Hand Kaffeemühlen oder elektrische Kaffeemühlen.

Warum also eine Kaffeemühle für Espresso?

Was viele Kaffeegenießer nicht wissen: Schon beim Rösten verliert die Kaffeebohne ihre ersten Aromen. Umso wichtiger ist es dann, dass die Kaffeebohnen erst kurz vor der Zubereitung des Kaffeegetränks gemahlen werden. Es wurde nämlich festgestellt, dass das feine Kaffeemehl noch schneller viele seiner flüchtigen Aromen durch den Kontakt mit Sauerstoff verliert.

Kaffeemühle für Espresso

Da die in den Kaffeebohnen enthaltenen Fette und Öle die eigentlichen Geschmacksträger sind, sollte das Kaffeemehl daher immer möglichst frisch gemahlen sein.

Und um eine möglichst große Ausbeute an Aromen und Geschmack aus dem Kaffee zu holen, müssen die Kaffeebohnen auch noch so klein wie möglich gemahlen werden. Dadurch wird die Oberfläche der Kaffeekörner vergrößert, die dem durchströmenden heißen Wasser entgegensteht und umso mehr Inhaltsstoffe können aus dem Kaffee gelöst werden.

Gerade für einen herrlich intensiven Espressogeschmack ist es daher wichtig, dass Sie so feines Mahlgut wie möglich zur Verfügung haben.

Ob man sich letztendlich für eine Hand Kaffeemühle oder eine elektrische Kaffeemühle entscheidet, hängt dann eigentlich nur vom jeweiligen persönlichen Geschmack, der Liebe zur Nostalgie beziehungsweise von der Technik ab.

Für ein unvergleichlich individuelles Gefühl am Morgen empfehlen wir natürlich eine der handbetriebenen Mühlen, auch wenn es ein wenig Arbeit macht. Einen Überblick über aktuelle Espressomühlen finden Sie auf Amazon.de

Die interessantesten Unterschiede zwischen den verschiedenen Mahlwerken haben wir für Sie in unserem Artikel Kaffeemühle Kegelmahlwerk kurz zusammengefasst.

Zum direkten Vergleich der beliebtesten Kaffeemühlen auf dem Markt, haben wir zudem eine große Vergleichstabelle für Sie erstellt.