Mahlkönig Vario Home 2 elektrische Kaffeemühle

Mahlkönig Vario Home – Qualitäts-Kaffeemühlen von Mahlkönig, wie die Modellreihe Vario Home, sind seit über 80 Jahren bei professionellen Anwendern führend und werden eigens nach Kundenwünschen im Hamburger Werk von eigenen Mitarbeitern gefertigt. Ein Höchstmaß an Qualität wird durch ständige Investition in die Produktionsprozesse sichergestellt. Das schonende Zermahlen jeglicher Art von Kaffeebohnen ist das genauso Ziel des Unternehmens, wie eine hohe Lagerfähigkeit des Mahlguts zu erreichen.

Aufgrund nationaler und internationaler Niederlassungen und weltweit über 150 Vertragshändlern sowie Servicepartnern, kann das Unternehmen die mittlerweile 400.000 Mahlkönig-Kaffeemühlen im Umlauf zuverlässig betreuen. Mit ihrem hervorragenden Wissen stehen die Mitarbeiter somit jeden Tag und an jedem Ort zur Verfügung.

Die breite Palette der Kunden reicht von Großhandels- sowie Einzelunternehmen, Reformhäusern über Kaffeeröstereien und diversen Herstellern vollautomatischer Kaffeeautomaten bis hin zu Einzelkunden.

Mahlkönig Vario Home Kaffeemühle

Die Kaffeemühle Vario Home verfügt über Filter-, French Press- und eine aromatische Portionszermahlung für Espresso. Die Dosierung des gemahlenen Kaffees erfolgt mittels eines Timers, also elektronisch gesteuert, und ist individuell einstell- und programmierbar.

Kaffeemühle Mahlkönig vario home

Dadurch, dass der Mahlgrad über eine Grob- bis Feinjustierung verfügt, sind bis zu 200 Einstellungen möglich.

Mit Hilfe eines übersichtlichen LC-Displays, einer Hands-Free-Bedienung für den Siebträger und der Möglichkeit für den Benutzer, die drei Vorwahltasten für French Press, Filter und Espresso auf sich abgestimmt zu programmieren, ist eine kinderleichte Bedienung gewährleistet.

Des Weiteren verfügt die Vario Home über ein Mahlwerk in Scheiben-Bauart das aus Keramik gefertigt ist. Es hat einen Durchmesser von 54 mm und arbeitet mit 1.000 Umdrehungen/Minute. Da dies den Mahlvorgang verlängert und das Mahlgut potenziell erhitzt, was Aromaverlust nach sich zieht, hat der Hersteller das weniger Hitze absorbierende Keramik-Scheibenmahlwerk verbaut. Als extra Vorteil ist es beim Mahlen sehr geräuscharm. Um ein fast unhörbares Zermahlen der Bohnen zu erreichen, wird der Motor zudem mittels eines Riemens angetrieben.

Das unverkennbare Design und die kompakte Bauweise mit ihrem LC-Display und der einfachen Handhabung, wenn die Maschine gereinigt werden muss, machen die Home 2 zu einem perfekten Begleiter in den Tag. Durch die zusätzliche Wahlmöglichkeit zwischen dem 220 g Mahlgutbehälter und dem Siebträgerhalter schmeckt Kaffee wieder richtig gut. Die Vario Home 2 ist dann nicht mehr wegzudenken. Auch die Reinigung dieser Kaffeemühle geht sehr leicht von der Hand.

.

 

Mahlkönig Vario -W

Die Vario – W verfügt, genauso wie die Vario Home, über einen aromatischen Zermahlungsfilter und French press. Leider ist bei diesem Modell das feine Zermahlen der Bohnen für Espresso nicht möglich.

Mahlkoenig Vario W Kaffeemühle

Ebenso die Dosierung ist bei dieser Espressomühle anders gestaltet. Dosiert wird nach Gewicht des Mahlguts. Hier ist allerdings auch eine individuelle Einstellung möglich.

Die Justierung des Mahlgrades von fein bis grob ist für diese Kaffeemühle ein definitiver Pluspunkt, was bis zu 200 Einstellungsmöglichkeiten hergibt. Eine äußerst leichte Bedienung aufgrund eines LC-Displays erleichtert das Programmieren des gewünschten Gewichts.

Die drei frei belegbaren Vorwahltasten runden die Funktionen der Vario-W ab. Im Design lässt die Mühle, genauso wie die Home, sonst fast keine Wünsche mehr offen.

Die Maschine verfügt über eine 54 mm Mahlscheibe aus Stahl und der Motor wird, um ein fast geräuschloses Zermahlen der Kaffeebohnen zu ermöglichen, mit einem Riemen angetrieben.

Eine kompakte Bauweise der Maschine und eine genau abgestimmte eingebaute Waage, machen es ganz leicht, die richtige Einstellung der Dosierung zu genießen.

Ein LC-Display ist hier ebenfalls behilflich, welches übersichtlich die Einstellungen anzeigt und in Sachen Bedienerfreundlichkeit keinen Grund zur Beanstandung gibt. Eine einfache Reinigung der Maschine von Mahlkönig und ein Mahlgutbehälter der gute 220 g Kaffeebohnen fasst, runden das Gesamtbild der Vario-W ab.

Fazit

Sowohl mit der Home 2 wie auch der Vario-W macht Kaffeetrinken einfach richtig Spaß. Natürlich hier wie immer der Hinweis auf eine ebenso qualitativ hochwertige Kaffeemühle, denn ohne eine solche, spart man definitiv am falschen Ende. Beide Modelle können sich wirklich mehr als messen mit viel teureren Modellen der Oberklasse.

Hier geht’s zu den besten Espressomaschinen!