Wichtige Informationen

Baratza Kaffeemühlen Encore, Virtuoso, Preciso, Forte und Vario

Kaffeemühlen von Baratza – Baratza gehört heute zu den bekanntesten Herstellern von qualitativ hochwertigen Kaffeemühlen für den privaten wie auch für den kommerziellen Gebrauch. Das US-amerikanische Unternehmen ist seit 1999 am Markt vertreten und entwickelte 2005 sein erstes Modell „Virtuoso“ unter dem Markennamen Baratza.

Die Kaffeemühlen des Herstellers zeichnen sich durch einfache Handhabung, besonders leises und effizientes Mahlen sowie durch eine große Auswahl an unterschiedlichen Mahlgraden aus. Damit entsteht für jede Art der Zubereitung das geeignete Mahlgut. Denn nicht nur die Sorte der Bohnen beeinflusst die Qualität des Kaffees, sondern vor allem der richtige Feinheitsgrad. (Vergleichsweise: Handkaffeemühlen von Porlex)

Während für Expresso eine sehr feine Einstellung genutzt wird, ist für French Press grobes Pulver optimal. Für Filterkaffee sollte ein mittlerer Mahlgrad gewählt werden.

Alle Modelle bieten folgende Vorteile:

  • angenehm leise während des Mahlvorgangs
  • einfache Bedienbarkeit
  • gleichmäßiges Mahlgut von grob bis sehr fein
  • hochwertige Verarbeitung und Qualitätsmahlwerke
  • leistungsfähige und effiziente Motoren mit langer Laufleistung
  • Keine Überhitzung auch bei mehreren Durchläufen hintereinander
  • ansprechendes Design
  • vielseitig einsetzbar
  • leicht zu reinigen

Die neueren Modelle sind teilweise zusätzlich mit digitalen LED-Anzeigen ausgestattet und ermöglichen die Programmierung und Speicherung von Mahlgrad, Dauer des Vorgangs und Dosierung. Unterschiede zwischen den Modellen zeigen sich vor allem im Mahlwerk. Hier gibt es Kaffeemühlen mit Kegelmahlwerken aus Metall, während andere über Scheibenmahlwerke verfügen.

Letztere bestehen meist aus Keramik und sind somit besonders lange scharf. Ob Keramik oder Metall – die Mahlwerke verarbeiten die Bohnen stets schonend, damit sich das Aroma des Kaffees bei jeden Mahlvorgang optimal entfalten kann.

Kaffeemühle Baratza Encore

Mit der Encore hat Baratza eine Kaffeemühle entwickelt, die über eine digitale Anzeige verfügt. Damit können die vorgenommenen Einstellungen gespeichert werden, sodass bei jedem Mahlvorgang das gleiche Resultat erzielt wird. Die Mühle liefert genau die richtige Menge und das richtige Mahlgrad für jede Zubereitungsart.

baratza-encore-kaffeemuehleEin digitaler Timer macht es möglich, die Mahlzeit individuell einzustellen. Außerdem kann durch die leichte Bedienbarkeit des Menüs ganz leicht von Espresso zu anderen Zubereitungsarten gewechselt werden.

Wie die Virtuoso und Preciso verfügt die Vario über ein Mahlwerk aus Stahl. Dieses bleibt doppelt so lange scharf wie andere Mahlwerke und sorgt für die optimale geschmackliche Entfaltung des Kaffees. Der Benutzer kann zwischen 40 Mahlgraden wählen.

Das ansprechende Design und die hohe Funktionalität machen die Encore zu einem vielseitig einsetzbaren Modell für Haushalt, Büro oder Gewerbe.

Daten:

  • Mahlwerk: Scheibenmahlwerk aus Stahl
  • Mahlgrad 250 – 1200 μ
  • Fassungsvermögen Bohnenbehälter: 230 g
  • Stellmaße: 12 x 35 x 16 cm
  • Zubereitungsarten: alle
  • Digitales Display mit LED-Anzeige

Baratza Virtuoso

Das Modell Virtuoso liefert gleichmäßig gemahlenen Kaffee für jede Zubereitungsart. 40 unterschiedliche Mahlgrade stehen zur Verfügung. Das präzise Kegelmahlwerk aus Edelstahl ist besonders langlebig und lange scharf. Es ist für grobe und feine Mahlgrade gleichermaßen geeignet und mahlt Kaffeebohnen in kurzer Zeit und dennoch besonders leise.

Ein Gleichstrommotor verhindert das Aufheizen der Kaffeemühle und der Bohnen. Eine zu hohe Wärmeeinwirkung würde den Geschmack des Kaffees negativ beeinflussen.

Zudem wird die Geschwindigkeit des Mahlwerks für ein optimales Ergebnis automatisch reguliert. Über einen Timer lässt sich die Dauer des Mahlvorgangs einstellen, damit bei jeder Benutzung die gleiche Zeit gewählt werden kann. Die Kombination aus klassisch elegantem Design, technischer Leistungsfähigkeit und gleichmäßigem, qualitativ hochwertigem Mahlgut macht die Virtuoso zu einem Allrounder für jede Küche.

Daten:

  • Mahlwerk: Kegelmahlwerk aus Edelstahl
  • 40 Mahlgrade
  • Fassungsvermögen Bohnenbehälter: 227 g
  • Stellmaße: 12 x 35 x 16 cm
  • Zubereitungsarten: alle

Kaffeemühle Preciso

Ähnlich wie die Virtuoso zeichnet sich die Preciso durch ihr zeitloses Design, das technisch hochwertige Kegelmahlwerk und den leistungsstarken aber gleichzeitig effizienten Gleichstrommotor aus.

kaffeemuehle-baratza-precisoWie der Name des Modells andeutet, sind die Mahlgrade besonders fein untergliedert. Neben den 40 Mahlgraden gibt es zusätzlich jeweils 11 Feinabstufungen, sodass Baratza hier insgesamt 440 Mahlgrade zur Verfügung stellt.

Zwar kann die Preciso für alle Zubereitungsarten eingesetzt werden, aber besonders Espressotrinker profitieren von der großen Auswahl an Abstufungen. Dabei kann das Mahlgrad genau an die Maschine angepasst werden, in der der Kaffee später zubereitet werden soll. Eine spezielle Halterung erlaubt es, den Espresso direkt in einen Filter hinein zu mahlen.

Daten:

  • Mahlwerk: Kegelmahlwerk aus Edelstahl
  • 40 Mahlgrade mit jeweils 11 Feinabstufungen
  • Fassungsvermögen Bohnenbehälter: 227 g
  • Stellmaße: 12 x 35 x 16 cm
  • Zubereitungsarten: alle, besonders Espresso

Maestro Plus

Die Maestro Plus ist eine sehr benutzerfreundliche Kaffeemühle und optimal für jede Zubereitungsart zu gebrauchen. Mit ihrer hochwertigen Verarbeitung, dem geringen Platzbedarf und der einfachen Bedienbarkeit ist die Maestro Plus sehr gut für den privaten Gebrauch auch für Einsteiger geeignet.

Es können 40 verschiedene Mahlgrade je nach Bedarf von grob bis sehr fein eingestellt werden. Damit kann vor allem der Feinheitsgrad von Espresso individuell und den geschmacklichen Vorlieben entsprechend gewählt werden. Der Behälter für Kaffeebohnen fasst 225 Gramm.

Daten:

  • Mahlwerk: Kegelmahlwerk aus Edelstahl
  • 40 Mahlgrade
  • Fassungsvermögen: 225 g
  • Stellmaße: 19 x 36 x 17 cm
  • Zubereitungsarten: alle

Forté-BG und Forté-AP Kaffeemühlen

Das Modell Forté gibt es in zwei Ausführungen: Die Forté-BG (Brew Grinder) eignet sich mit ihrem Scheibenmahlwerk aus Stahl besonders für mittlere bis grobe Mahlgrade, während die Forté AP (All Purpose Grinder) für alle Zubereitungsarten gleichermaßen eingesetzt werden kann.

Mit dem Scheibenmahlwerk aus Keramik ist die AP besonders haltbar und mahlt die Kaffeebohnen sehr fein. Es stehen 10 Mahlgrade zur Auswahl mit jeweils 26 Feinabstufungen.

baratza-forteForté wird vor allem im kommerziellen Bereich eingesetzt. Sie benötigt wenig Platz und bietet viele Funktionen, wie zum Beispiel die Einstellung von Zeit und Gewicht und die genaue Dosierung für Espresso mit einer Abweichung von nur zwei Gramm.

Bedient wird diese Kaffeemühle über ein LED-Touchscreen. Das Menü ist selbsterklärend und benutzerfreundlich. Zeit und Dosierung können ganz leicht über Pfeile eingestellt werden.

Das Mahlwerk wird vom Hersteller optimal Voreingestellt, aber ein spezielles Kalibrierungstool ermöglicht es, die Klingen bei Bedarf neu auszurichten und einzustellen.

Daten:

  • Mahlwerk: Forte BG Scheibenmahlwerk aus Stahl; Fort AP Scheibenmahlwerk aus Keramik
  • 260 Mahlgrade
  • Fassungsvermögen Bohnenbehälter: 300-400 g
  • Stellmaße: 13 x 36 x18 cm
  • Zubereitungsarten: Forte-BG vor allem Filterkaffee, Forte-AP für alle Arten, besonders Espresso
  • LED-Touch-Display