Nivona Kaffeemühle Cafegrano 130


Notice: Undefined index: tie_hide_meta in /www/htdocs/w00fb7c7/km2/wp-content/themes/sahifa/framework/parts/meta-post.php on line 3

Nivona Cafegrano 130 Kaffeemühle – Edel, praktisch und klassisch

Kein Heißgetränk ist so beliebt und umringt von so vielen Mythen über heilende Kräfte wie der Kaffee. Der Genuss eines guten Kaffees ist für viele Menschen nicht nur eine Frage des Geschmacks, sondern ein Ritual und fast schon ein Grundbedürfnis. Die Mühlen des Herstellers Nivona wollen diese Zufriedenheit garantieren. Nivona steht daher schon seit Jahren für hochwertige Produkte und erlesenen Kaffee.

Seit 2005 stellt die Haushaltsgerätemarke mit Sitz in Nürnberg für edles Design und hohe Qualität. Bewusst haben sich die Hersteller von Nivona dafür entschieden, ihre Produkte ausschließlich im Fachhandel zu verkaufen und sichern dem Kunden so ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis. (vgl. Compak)

Nivona verspricht dem Endverbraucher langlebige und technisch hoch entwickelte Produkte. Im Sortiment befinden sich neben Vollautomaten auch Kaffeemühlen. Nicht nur die Qualität der Kaffeebohnen spielt beim Kaffeegenuss eine enorme Rolle, sondern auch die Art, wie sie gemahlen werden. Der Hersteller empfiehlt für einfaches, schnelles und gutes Mahlen die Kaffeemühle „Nivona Cafegrano 130“.

Nivona Kaffeemühle Cafegrano 130

Die Nivona Kaffeemühle vereint edle Optik mit einfacher Bedienung und verspricht ein einwandfreies Endprodukt. Der „Robuste Typ“ unter den NIVONA-Produkten, wie sie von den Herstellern genannt wird, überzeugt bereits auf den ersten Blick durch ihr äußeres Erscheinungsbild.

nivona-kaffeemühle-130-oder-120Durch ihre matte Oberfläche aus Aluminium wirkt die Nivona Kaffeemühle stilvoll und zugleich schlicht und passt somit in jede Küche, Café oder Büro.

Sie besteht aus drei Elementen: dem Bohnenbehälter oben, dem mittleren Teil, in dem das Mahlen stattfindet und dem Auffangbehälter am unteren Teil. Die Cafegrano 130 passt sich den Bedürfnissen des Verbrauchers an und bietet verschiedene Einstellungsmöglichkeiten je nach gewünschtem Geschmack.

Vier Feinheitsgrade ermöglichen die Auswahl zwischen besonders fein gemahlen, fein gemahlen, mittlere Mahlung und grobe Mahlung. Denn, je nachdem ob ein Espresso, ein Filterkaffee oder ein türkischer Mokka zubereitet werden soll, spielt die Feinheit des Kaffees eine entscheidende Rolle. Allerdings lassen sich insgesamt 16 fein abgestimmte Mahleinstellungen wählen, denn jede der vier Hauptfeinheitsgrade ist nochmals in vier feinere Stufen unterteilt. Dadurch sind Mahlgrade von extrafein, fein und mittel bis grob fast stufenlos einstellbar.

Durch die Nivona Kaffeemühle lässt sich auch die Menge und die Dauer der zu mahlenden Bohnen einstellen. Die Kaffeemühle kann nach der Einstellung über einen Zeitwähler alleine arbeiten, sodass der Anwender Zeit spart. Bis zu 200 g Kaffeebohnen kann sie in einem Vorgang mahlen. Beim Mahlen sollte jedoch darauf geachtet werden, dass der Mahlvorgang nicht länger als ungefähr drei Minuten dauert. Bei längerem Mahlen erwärmen sich die Maschinenteile. Das wirkt sich nachteilig auf das Kaffeearoma aus.

Nivona Espressomühle mit Kegelmahlwerk

Bereits vor Jahrzehnten hat sich die bewährte Technik des Kegelmahlwerks durchgesetzt.

nivona-cafegrano-130Das Mahlen der Kaffeebohnen ist heute ein elektronisch gesteuerter Vorgang, doch das Prinzip des Mahlens bleibt immer noch das gleiche wie eh und je. Auch die Hersteller der Cafegrano 130 stehen hinter dieser Idee und kombinieren modernes Design mit klassischer und erprobter Technik.

Die gewünschte Mahldauer kann mit dem Drehknopf eingestellt werden und der Mahlvorgang beginnt dann sofort. Wenn der Timerknopf auf null springt, ist der Mahlvorgang beendet. Ein vorzeitiges Beenden des Mahlvorgangs ist ebenfalls möglich in dem der Bohnenbehälter über die Einstellung „Coarse“ hinaus bis zum Anschlag gedreht wird. Dies ist äußerst hilfreich, falls sich mal ein Fremdkörper zwischen den Kaffeebohnen befindet.

Im eingebauten Kegelmahlwerk werden die Bohnen zwischen einem Behälter und einer Kegel gerieben und daraus entsteht am Ende feines und aromatisches Kaffeepulver. Die Nivona Espressomühle überzeugt auch durch problemloses und schnelles Reinigen.

Sie besitzt einen transparenten und abnehmbaren Bohnenbehälter und einen ebenfalls abnehmbaren Auffangbehälter, in dem am Ende das gemahlene Kaffeepulver landet.

Durch diese einfache Konstruktion spart sich der Verbraucher mühevolles Reinigen. Als kleines Extra gibt es ein eingebautes Kabelstaufach, das unnötiges Kabelgewirr und Chaos verhindern soll.

Nach einem Mahlvorgang in der feinsten Einstellung ist es sehr empfehlenswert, Mahlwerk und Dichtungsring zu reinigen. Auch beim Mahlen von dunkleren und ölhaltigeren Kaffeebohnen sollte die Mühle häufiger gereinigt werden. Zur Reinigung genügt ein fester Pinsel von guter Qualität. Damit kann nach dem Abnehmen des Bohnenbehälters die Mahlkammer darunter gereinigt werden, damit sich ölige Kaffeereste möglichst nicht festsetzen können. Auch die Dichtungen wischen dem Mahlwerk und dem Bohnenbehälter können so gereinigt werden.

Hierzu sollten die Sicherheitshinweise in der Bedienungsanleitung beachtet werden.

Fazit:

Das Konzept der Cafegrano 130 übertrifft das Ziel eines zufriedenstellenden Endproduktes bei Weitem. Sowohl Funktionalität als auch Bedienung stellen die Art und Weise, wie die Kaffeebohnen gemahlen werden, in den Vordergrund. Die Reinigung ist einfach, allerdings dürfen Bohnen- und Kaffeemehlbehälter sowie die anderen Teile der Mühle nicht in der Spülmaschine gewaschen werden.

Vor allem die Bedürfnisse des Verbrauchers wurden durch verschiedene Einstellungsmöglichkeiten berücksichtigt. Die einfache Handhabung ermöglicht eine schnelle und saubere Nutzung. Ganz nach Bedarf können die Menge, die Zeit und die Intensität des Mahlens bestimmt werden. Die Nivona Kaffeemühle überzeugt durch eine Kombination aus alt bewährter und neuer Technik, die dem Verbraucher zu Nutze kommt. Nivona Kaffeemühlen unterliegen höchsten Qualitätsansprüchen, daher bietet der Hersteller einen umfassenden Kundenservice an.