Isomac Kaffeemühle für Espresso im Test

Isomac Kaffeemühle für perfekten Kaffeegenuss. Der Hersteller Isomac ist fest mit der exklusiven Kaffeekultur in Italien verbunden. Bereits seit 1977 stellt Isomac, mit Sitz in Macherio, Kaffeemühlen und Espressomaschinen mit ausgezeichneten Qualitätsmerkmalen her. Beide Produkte sind perfekt aufeinander abgestimmt.

Isomac wurde von Giovanni Fontana gegründet. Durch die Orientierung auf die Bedürfnisse der Kunden und durch die hohen Qualitätsansprüche an ihre Produkte, entwickelte sich Iscomac weltweit zu einem führenden Hersteller von Kaffeemühlen und Kaffee- und Espressomaschinen. Alle Produkte werden in Handarbeit zusammengesetzt. Fontana sammelte vor der Gründung von Isomac Erfahrungen bei mehreren großen Kaffeeherstellern.

Diese gesammelten Erfahrungen brachte er in sein eigenes Unternehmen ein. Die Siebträgermaschinen sind nur auf die nötigsten Funktionen beschränkt und erzeugen trotzdem sehr schmackhaften Espresso. Die Preisspanne der Kaffeemaschinen reicht von der Mittelklasse bis in die oberen Preisklassen. Derzeit befindet sich der Firmensitz in Mailand.

Isomac Kaffeemühle Macinino Professionale

Italienische Kaffeekultur in der eigenen Küche – Diese elektrische Kaffeemühle verfügt über ein konisches Kegelmahlwerk aus Stahl mit 38 mm Durchmesser und einen Bohnenbehälter für 200 g Kaffeebohnen.

isomac-kaffeemuehle-macinino-professionaleDie Kaffeemahlmaschine gilt als Einsteigermodell und ist leicht zu bedienen. An der Auflage des Bohnenbehälters kann der gewünschte Mahlgrad an einem Metallring eingestellt werden. Der Bohnenbehälter sollte bei der Einstellung des Mahlgrades leer sein.

Die Anzeige offeriert elf verschiedene Mahlgrade. Die Einstellung lässt sich aber auch in Zwischenstufen justieren. Im feinsten Mahlgrad sind überhaupt keine groben Partikel mehr im Kaffeepulver fühlbar. Das Mahlwerk der Isomac Kaffeemühle wird durch den „Micro Ineruttore“ gestartet.

Wenn der Siebträger der Espressomaschine den Kontakt an der Maschine drückt, dann startet das Mahlwerk selbstständig. Das spart unnötige Fingerabdrücke auf dem Gehäuse aus poliertem Edelstahl. Die Kaffeemühle hat ein Eigengewicht von drei Kilogramm.

Das Edelstahlgehäuse und der durchsichtige Bohnenbehälter mit dekorativem Deckel sind auf jeden Fall ein Blickfang auf der Arbeitsplatte in der Küche. Mit ihrer Mahlleistung zählt die Macinino Professionale zu den professionellen Kaffeemühlen.

Benutzer sind von den vielen unterschiedlichen Mahlgraden besonders begeistert. Das Mahlwerk ist zudem sehr langlebig. Wer den Geschmack und den Genuss von frisch gemahlenen Kaffeebohnen liebt, der ist mit der Isomac Professionale Kaffeemühle bestens bedient.

Die Macinino Professionale auf einen Blick:

  • Kegelmahlwerk
  • Kaffeemühle, Espressomühle
  • 200 g Bohnenbehälter mit Deckel
  • Edelstahlgehäuse 3 kg
  • 100 Watt Arbeitsleistung

Isomac Granmacinino Inox

Diese Kaffeemühle mit Kegelmahlwerk vereint ein ansprechendes Design mit perfekt gemahlenen Kaffeebohnen. Die Isomac Granmacinino Inox Kaffeemühle ist in Design und erzeugter Kaffeepulvermenge die optimale Ergänzung für die Isomac Espressomaschinen Venus und Giada. Sie gilt als „großer Bruder“ der Isomac Macinino Professionale.

granmacinio-inoxMit einem Kegelmahlwerk aus gehärtetem Stahl und vielen unterschiedlichen Mahlstufen, die sich am Edelstahlring unter dem Bohnenbehälter einstellen lassen, ermöglich die Isomac Granmacinino Inox den perfekten Kaffeegenuss.

In den Bohnenbehälter der Isomac Kaffeemühle passen rund 250 g Kaffeebohnen. Diese Kaffeemühle mahlt das Kaffeepulver, wie die Macinino Professionale, direkt in den Siebbehälter der Espressomaschine hinein.

Das umständliche Umfüllen des Kaffeepulvers entfällt. Somit geht kein Gramm Kaffeepulver verloren. Die Leistung der Kaffeemühle liegt bei 100 Watt. Das Gewicht der Maschine beträgt vier Kilogramm. Bei beiden Kaffeemühlen wird der eingestellte Mahlgrad übrigens mit einem seitlichen Hebel fixiert. Die Kaffeemühle ist zudem sehr standfest.

Der Hersteller Isomac hat sich beim Design der Granmacinino Inox besondere Mühe gegeben. Das Gehäuse aus poliertem Edelstahl ist formschön, wirkt sehr exklusiv und ist ein Magnet in der Küche. Ihre Maße sind: 32 x 13 x 20 cm.

Die Granmacinino Inox auf einen Blick:

  • Kegelmahlwerk mit 38 mm Durchmesser
  • Kaffeemühle, Espressomühle
  • 300 g Bohnenbehälter mit Deckel
  • Edelstahlgehäuse, Gewicht: 4 kg
  • Arbeitsleistung: 100 Watt

Fazit

Kaffeemühlen des Herstellers Isomac sind hochwertige Produkte aus Edelstahl. Entsprechend liegen sie auch im oberen Preissegment. Sie ergänzen die Espressomaschinen von Isomac, sind aber natürlich auch mit anderen Espressomaschinen kompatibel. Speziell gehärtete Mahlwerke garantieren eine lange Benutzungsdauer von zehn Jahren und mehr. Auf diesen Zeitraum rechnet sich der relativ hohe Anschaffungspreis. Das Preis-/ Leistungsverhältnis kann als ausgeglichen bezeichnet werden.

Hier geht’s zu den besten Kaffeemühlen!