La Pavoni Professional Espressomaschine

Die La Pavoni Professional Espressomaschine – Die Erfindung der Espressomaschine ist sehr eng mit dem italienischen Traditionsunternehmen verbunden. Zwar wurde die erste Maschine bereits 1884 patentiert, doch Desiderio Pavoni war es, der 1905 die erste Espressomaschine für die Gastronomie entwickelte. Zum ersten Mal war es möglich, mehrere Kaffees zuzubereiten und den köstlichen Geschmack eines Espressos auch in einem Cafe zu genießen.

Von einer kleinen Werkstatt zu einem führenden Unternehmen – Schnell wurde aus der kleinen Werkstatt des Firmengründers in Via Parini im Laufe der Jahrzehnte ein international führendes Unternehmen in dieser Branche. Vergleichbar mit der Geschichte der Manufaktur Nuova Simonelli.

Das lag unter anderem auch an den bahnbrechenden Entwicklungen, die das Unternehmen seit der Gründung hervorbrachte. So erfand Pavoni im Jahr 1948 die erste Espressomaschine mit einem waagerechten Boiler. Auch Privathaushalte konnten ab den 1960ern den Genuss des Kaffees aus einer La Pavoni Maschine genießen.

Doch stehen geblieben ist das Unternehmen nie. Seit der Gründung ist das Unternehmen stets bemüht die Produkte auf den neusten, technischen Stand zu entwickeln. Inzwischen sind viele Modelle hinzugekommen. Neben den klassischen Handhebelmodellen, werden halb- sowie vollautomatische Maschinen angeboten, die in wenigen Sekunden Espresso und Cappuccino herstellen können. (Bericht Ascaso Maschinen, ECM)

Auch das Design ist mit den Trends der Jahrzehnte gegangen und oft war es Pavoni selbst, der Trends schrieb. Moderne Materialien werden mit funktioneller Technik verbunden und daraus entsteht stilvolle Eleganz. Aber auch Liebhaber der Nostalgie finden beim italienischen Unternehmen eine ansprechende Auswahl.

La Pavoni Professional Espressomaschine

Die Pavoni Professional Serie sind Handhebelmodelle aus hochwertigen Materialien und einem zeitlos eleganten Design. Insgesamt gehören vier Modelle zu der Professional Serie, die seit den 1970ern bis heute hergestellt wird. Herausragend ist die hochwertige Verarbeitung, die in formschönen Designs verpackt sind. Alle Modelle der Serie sind optimal für den Privathaushalt.La Pavoni Professional Espressomaschine

Technische Details:

  • 1,6 Liter Boilerkapazität
  • 16 Tassen Kaffee
  • Druck 0,7 – 0,8 Bar
  • Dampferzeugnis 15 Minuten
  • Warmwasser 5 Minuten
  • Leistung 1000 Watt
  • Abmessungen 200x290x320 mm
  • Gewicht 5,5 Kilogramm

la pavoni Professional PL Kaffeeautomat

Sehr viele Highlights vereinen sich in der Professional PL. Zum einen ist das Ein-Tassen-Siebs sowohl für Kaffeepulver wie auch für Pads nach E.S.E Standard geeignet. Die Kapazität des Boilers beträgt 1,6 Liter, der einen Druck von bis zu 0,8 Bar erzeugen kann.

Das Wasser ist in zirka 5 Minuten erhitzt und bereit vollmundigen Espresso oder Cappuccino zuzubereiten. Natürlich darf der Milchschaum dazu nicht fehlen. Dieser kann ebenfalls mit der Professional PL hergestellt werden. Optisch zeigt sich die Maschine mit edlem Edelstahl-Look, einer Wasser- und Druckanzeige, sowie schwarzen Kunststoffgriffen.

Espressomaschine Professional PLH Modell

Technisch ist die Professional PLH mit dem Modell Professional PL zu vergleichen. Der Boiler besitzt eine Wasserkapazität von 1,6 Litern, was in etwa 16 Tassen Espresso entspricht. Der Druck beträgt bis zu 0,8 Bar und die Aufheizzeit beläuft sich auf 5 Minuten. Das Highlight der Professional PLH sind die formschönen Griffe in Holzoptik, die dem Modell ein zeitloses Design verleihen.Insgesamt wiegt das Modell 5,5 Kilogramm und besitzt eine Leistung von 1000 Watt.

Professional PRG Modell

Wie alle Modelle aus der Professional Serie besitzt auch die PRG einen Boiler mit einem Fassungsvermögen von 1,6 Litern und erzeugt einen Druck von bis zu 0,8 Bar. Zudem kann das Ein-Tassen-Sieb auch mit Pads nach E.S.E Standard verwendet werden.

Mit der Professional PRG kann neben Espresso ebenso Cappuccino hergestellt werden. Für den Milchschaum bietet das Modell die passende Vorrichtung, die ausgetauscht werden kann und so leicht zu reinigen ist. Optisch ist die PRG in einem eleganten Kupfer mit Holzgriffen designt.

Professional PDH

In nur fünf Minuten ist das Wasser der Professional PDH erhitzt. Insgesamt 1,6 Liter Fassungsvermögen weist der Boiler des Modells auf und bereitet feinsten Cappuccino und Espresso mit bis zu 0,8 Bar zu. Das Besondere der Professional PDH ist neben der modernen Technik auch das Design in eleganter Gold-Optik und ansprechenden Holzgriffen.

La Pavoni Europiccola Serie

Die Europiccola Serie wurde in den 1950ern entwickelt und inzwischen gibt es insgesamt vier Modelle. Sie gehören alle zu den Handhebelmaschinen.

Der Boiler besitzt ein Fassungsvermögen für insgesamt 8 Tassen. Auch in Hollywood war die Europiccola bereits schon einmal vertreten und hatte einen kleinen Auftritt einem James-Bond-Film. Aber auch in Privathaushalten ist sie gern gesehen.la-pavoni-europiccola

Technische Details:

  • Fassungsvermögen 0,8 Liter
  • 8 Tassen pro Boilerkapazität
  • Dampferzeugung 10 Minuten
  • Wassererhitzung 5 Minuten
  • Dampfhahn mit austauschbarer Vorrichtung
  • Sicherheitsventil
  • Wasserstandsanzeige
  • 1000 Watt Leistung
  • Abmessungen 200x290x320 mm
  • 5 Kilogramm Gewicht

Europiccola ERG

Der Siebeinsatz der Europiccola ERG kann sowohl Kaffeepulver wie auch Pads nach E.S.E Standard verarbeiten. Insgesamt 8 wohlschmeckende Espresso oder auch Cappuccino können mit einem Boilerinhalt verarbeitet werden.

Dafür braucht die ERG nur fünf Minuten bis das Wasser erhitzt ist. Eine Vorrichtung für Milchschaum bietet das Modell ebenfalls. Optisch zeigt sich die Maschine in glanzvollem Messing-Kupfer, die mit Holzgriffen veredelt wird

Europiccola EN

Die Espressomaschine Europiccola EN besitzt ein sehr zierliches Design, ist aber technisch ganz groß. Der Boiler besitzt ein Fassungsvermögen von 0,8 Litern und kann damit bis zu acht Kaffees zubereiten. Für die Dampferzeugnis benötigt die Maschine gerade einmal zehn Minuten und um das Wasser zu erhitzen fünf Minuten.

Die Dampfvorrichtung, um Milchschaum herzustellen, ist austauschbar und somit leicht zu reinigen. Zudem besitzt die EN ein Sicherheitsventil, eine Wasseranzeige sowie eine Thermosicherung.

Europiccola EL

Gerade einmal fünf Kilogramm bringt die Europiccola auf die Waage EL und doch ist sie absolut leistungsstark. Der Boiler besitzt ein Fassungsvermögen von 0,8 Liter.

Nicht nur Espresso kann das Modell zubereiten, sondern auch köstlichen Cappuccino und mit der Dampfvorrichtung lässt sich passend dazu der Milchschaum herstellen. Optisch zeigt sich die EL in glänzender Edelstahl-Optik mit schwarzen Kunststoffgriffen.

Europiccola ELH

Die Europiccola ELH vereint elegante Edelstahl-Optik mit glanzvollen Holzgriffen. Auch technisch zeigt sich das Modell auf höchstem Niveau. Das Fassungsvermögen des Boilers beträgt 0,8 Liter. Für heißes Wasser benötigt die Maschine fünf Minuten und für die Dampferzeugnis gerade einmal zehn Minuten.

la Pavoni Domus Bar DMB

Die Pavoni Espressomaschine Domus Bar DMB ist ein professioneller Kaffeevollautomat in schickem Edelstahl. Der Klarsicht-Wassertank besitzt ein Fassungsvermögen von 2,7 Litern, was etwa 75 Tassen Espresso entspricht. Der Tank ist leicht herauszunehmen und somit mit wenigen Handgriffen zu reinigen.

la-pavoni-domus-bar-siebtraegerDie integrierte Kaffeemühle besitzt insgesamt sieben Mahlstufen und kann etwa 150 Gramm Kaffeebohnen auf einmal verarbeiten. Der Boiler ist aus robustem Stahl und weist eine Leistung von 1000 Watt auf.

Zudem besitzt die Maschine ein Thermostat für den Wasserdampf, ein Thermoschutzschalter sowie ein Überdruckventil. Neben Kaffee kann das Modell mit einer Dampfvorrichtung auch Tee und Milchschaum herstellen.

Eine weitere Besonderheit ist die Tassenvorwärmung, sodass die Tassen bereits beim Befüllen eine optimale Temperatur haben und der Inhalt nicht zu schnell auskühlt.

Für die Tassenvorwämung benötigt die Maschine etwa 4 Minuten. Der Druck der Wasserpumpe beträgt 15 Bar. Insgesamt wiegt die Domus Bar DMB etwa 10,4 Kilogramm und bringt eine Leistung von 1.200 Watt hervor.

la Pavoni Kaffeemühle Kube Mill KBM 

la-pavoni-kaffeemuehle-Kube-Mill-KBMBesonders das ansprechende Design der Kube Mill KBM Kaffeemühle fällt sofort ins Auge.

Minimalistische Optik vereint sich mit klaren Linien und hochwertiger Technik.

Das Gehäuse des Modells besteht aus Stahl in weißer Farbe.

Der Kaffee wird über das Gehäuse in das Glasgefäß gefühlt und bietet eine Kapazität für 300 Gramm Kaffeebohnen.

Die Mahlscheiben sind aus gehärtetem Stahl mit einem Durchmesser von 38 mm.

Die Kube Mill KBM bietet eine exakte Mahlung und das volle Aroma des Kaffees.

4.9 / 5 Sterne